Mülheimer Literaturclub: 692 Lyrischer Landgang – Christoph Danne und Jörg Fauser

Mülheimer Literaturclub: 692 Lyrischer Landgang – Christoph Danne und Jörg Fauser

Datum/Zeit
06. Juni 2021
11:00 Uhr

Veranstaltungsort
Et Kapellche e.V.
Holsteinstrasse 1
51065 Köln

Kategorien


Christoph Danne lebt in Köln und veröffentlicht seit zwanzig Jahren regelmäßig in Anthologien und Literaturzeitschriften. Er veröffentlichte bereits zahlreiche Gedichtbände u.a. finderlohn, das halten der asche, Shooting Stars und Aufwachräume, bewegliche ziele und zuletzt Es wird niemals Tag im Bada Bing. 86 Strophen auf die Sopranos. Danne organisiert den Lyrikabend HELLOPOETRY! und ist Kurator des Lyrikfestivals SATELLITEN in Kooperation mit dem Literaturhaus Köln. Danne ist Preisträger des Werkstattpreises vom Literatur-Atelier Köln und des Lyrikwettbewerbs postpoetry.NRW 2014.
Im Lyrischen Landgang des Mülheimer Literaturclubs liest Christoph Danne aus seinen Büchern und hat das lyrische Werk von Jörg Fauser mit im Gepäck.

Mülheimer Literaturclub im Et Kapellche e.V.
Holsteinstr. 1
Köln-Mülheim

Die Veranstaltung findet nach Maßgabe der Coronaschutzverordnung statt.
Begrenztes Platzangebot: Wir bitten wieder um Anmeldung per einfacher Mail an:
muelheimerliteraturclub (at) gmx.de

Eintritt 8 €, ermäßigt 4 € (Schüler, Auszubildende,
Studierende, Köln-Pass, Mitglieder Et Kapellche)

 

 

Anmeldung, Masken, Abstand, Coronatest und max . 30 Personen.