Sponsor für neue Konzertreihe – VeedelsGin verleiht Flügel

Der Verein Et Kapellche e.V., der inzwischen mehr als 180 Mitglieder zählt, ist aus einer Bürgerinitiative hervorgegangen, die eine frühere Kapelle vor dem Abriss bewahrte und sich dafür eingesetzt hat, dass diese heute als Nachbarschafts- und Kulturzentrum im Kölner Stadtteil Mülheim dient. Der sozial engagierte Verein organisiert seit November 2020 regelmäßig eine „Suppenküche“ für obdachlose Menschen und bietet ansonsten ein buntes Programm für alle Generationen – es reicht vom Spieletreff für Kinder über Meditationen und Veedelskino bis hin zu Lesungen.
Im Januar 2021 will der Verein unter dem Motto „Klangraum Kapellche“ eine Reihe mit klassischen Konzerten starten, nachdem es mit einem Konzert des Cellisten Frederick Winterson und der Pianistin Ayaka Kubo im November 2020 bereits einen erfolgreichen Auftakt gegeben hat. Für dieses Kammerkonzert hatte der Verein für viel Geld eigens einen Flügel angemietet. Dass auch für die geplanten künftigen Konzerte ein Flügel bereit steht, will der Kölner Gin- und Wodkahersteller Kunubum als Sponsor sicherstellen: Ab 1.  Dezember wird er für jede verkaufte Flasche Gin einen Euro an Et Kapellche e.V. spenden, um so zur Finanzierung der neuen Reihe „Klangraum Kapellche“ beizutragen. Den VeedelsGin mit der besonderen Zitronengrasnote gibt es u.a. in Jörgs Weinshop.