Klang der Stille am Sonntag (18. Oktober) mit Judith Maria Günzl

“Meine Lieder sind Heimatlieder der Seele.
Sie erzählen vom Ursprung, von der Quelle.
Und sie möchten dich erinnern, wer du in Wirklichkeit bist.”

Die Künstlerin Judith Maria Günzl entdeckte als Kind ihre große Liebe zum Klavier & zur improvisierten Musik. Jahre später begann ein archaischer Seelengesang sich zu entfalten – in nicht bekannten und doch urvertrauten Sprachen. Durch Bewusstseinsschulung & tiefe Transformationsprozesse entwickelte sie ihre Kunst der Medizinlieder.

Sonntag 18.10.2020 11:00 Uhr.

Der Eintritt beträgt 14€ bzw. 10€ für Mitglieder

Das Konzert wird auch gestreamt.