Et Kapellche e.V.
mach doch mit
Seite 1 von 4
19.01.2020
Empfänger unbekannt - Lesung des Briefromans von Kressman Taylor und anschließende Podiumsdiskussion zum Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus

Der Roman erzählt, wie aus Freunden mit Beginn der nationalsozialistischen erbitterte Feinde werden. Es lesen Johann Krummenacher und Jakub Kostyszin.

Im Anschluss hinterfragen Peter Bach (Geschichtswerkstatt Mülheim), Birgit Kloppenburg (Museumsschule im EL-DE Haus), Matthias Stinn (Diplom-Psychologe) und Kerstin Maria Pöhler (Autorin und Regisseurin) die politischen, soziologischen und psychologischen Hintergründe der Radikalisierung und ihre heutige Relevanz.

Beginn 17.00 bis ca. 19.30

Veranstaltungort: Kapellchen Holsteinstraße 1