Et Kapellche e.V.
mach doch mit
Seite 1 von 3
07.06.2019
Mülheimer Geschichten von und mit MülheimerInnen

Liebe Mitglieder des Et Kapellche e.V., 

am vergangenen Montag hat uns Peter Bach im Rahmen seiner extra für unseren Verein konzipierten Vortragsreihe „Mülheimer Geschichten von und mit MülheimerInnen“ in die Keupstraße entführt. Vierzig Zuhörerinnen und Zuhörer kamen unserer Einladung nach und beteiligten sich sehr, sehr rege an Peter´s äußerst unterhaltsamen Vortrag. 

Lieber Peter, Dir vielen Dank dafür. 

Die Kölnische Rundschau hatte am Montag extra eine Journalistin ins Zucchini geschickt.

Allein am Montagabend sind drei neue Mitglieder in unseren Verein eingetreten. Im Nachgang zu der Veranstaltung mit Peter sind dann am Mittwoch noch zwei weitere Beitritte erfolgt. Damit ist der Mitgliederstand von 45 per 26. April 2019 auf heute 60 gestiegen. 

Ihr seht: Wir sind auf dem richtigen Weg! Und wir wachsen! Das ist auch gut so! Wir sind ein aktiver, mit Ideen gespickter Verein, dessen Mitglieder und FreundInnen und Freunde keine Angst vor Arbeit für die Gemeinschaft haben, sondern gerne mit anpacken, wenn es um unser Veedel geht! 

Ein weiteres herzliches Dankeschön geht an Marie Schneider. Marie hat uns die Berichterstattung der Kölnischen Rundschau zum Nachbarschaftsfest mit der Vorstellung unseres Kapellchens zukommen lassen.

Wir freuen uns auf unser nächstes Treffen am 01. Juli und wünschen Euch schöne und sonnige Pfingsttage. 

Liebe Grüße

Dirk Weingarten

Vorsitzender